Innbräu

Bei bayerischer Hausmannskost, österreichischen Schmankerln
und internationalen Spezialitäten trafen sich hier alle,
die echte Wirtshauskultur zu schätzen wussten.
Zu den vielen leckeren Gerichten gab es das gesamte Getränkesortiment
der benachbarten Brauerei, dazu Schoppenweine aus Deutschland und Österreich.

Die gemütlichen Räumlichkeiten,
wo unter anderem ein Kachelofen für Wohlbefinden sorgte,
eigneteten sich auch hervorragend für Feierlichkeiten aller Art.
Besonderes Highlight für Gruppen ab 4 Personen war das Reindl-Essen
– ein rustikaler Genuss zum fairen Preis, den man sich nicht entgehen lassen sollte!

Das Innbraeu ist seit Juni 2016 geschlossen.